Mixed Rangliste

Liebe Mitglieder,

es ist sehr erfreulich, dass die Mixed Rangliste im Jahre 2019 einen so guten Anklang fand. In diesem Jahr werden wir die Mixed Rangliste in etwas geänderter Form fortführen.

Ihr könnt euch also auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche, hochklassige Mixed Matches auf unserer herrlichen Anlage bei neuer Bewirtung freuen. Findet also eure Teampartner und meldet euch direkt bei unserem Sportwart Jürgen Dittrich an.

 

Nachfolgend die Bestimmungen für die Mixed Rangliste 2020

 

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des TCW.
  2. Die Addition der LK´s der Mixed Paare darf nicht niedriger als 36 sein.
  3. Die Platzierungen in der Pyramide werden durch die sogenannten Forderungsspiele ermittelt.
  4. Die Forderungsspiele werden in zwei Gewinnsätzen gespielt. Der Entscheidungssatz wird im Matchtiebreak ausgetragen.
  5. Das fordernde Doppel muss die Bälle stellen.
  6. Gefordert werden kann jedes Team links von den Forderern in der eigenen horizontalen Reihe plus jene Doppel der nächst höheren Reihe, die rechts über der Position der Forderer stehen. Ab Rang 3 aufwärts kann bis Rang 1 gefordert werden.
  7. Die Forderer müssen Ihre Gegner persönlich fordern. Der Spieltermin sollte innerhalb von 5 Tagen festgelegt werden. Innerhalb von 10 Tagen ab Forderung muss das Spiel ausgetragen werden. Der vereinbarte Spieltermin ist in die Forderungsliste eingetragen werden. Bei Terminproblemen ist der Sportwart sofort zu informieren.
  8. Lehnt ein gefordertes Doppel das Spiel ohne triftigen Grund ab, oder erscheint er nicht zum verabredeten Spieltermin (10 Minuten Wartezeit), so gilt das Forderungsspiel für dieses Doppel als verloren!
  9. Abgebrochene Spiele müssen innerhalb einer Woche nachgeholt werden. Das Spiel wird beim letzten Spielstand fortgesetzt.
  10. Der Gewinner trägt das Resultat in die Forderungsliste ein. Die Veränderungen in den Forderungspyramiden dürfen ausschließlich von einem der Sportwarte durchgeführt werden! Gewinnt das fordernde Doppel, nimmt dieses den Platz des geforderten Doppels ein. Dieses und die in der Rangliste dazwischen platzierten Doppel verlieren je einen Rang. Verliert das fordernde Doppel, so bleibt dieses auf seinem bisherigen Rang.
  11. Die Forderer dürfen den gleichen Gegner frühestens 2 Wochen nach Austragung des Spieles wieder fordern.
  12. Der Gewinner einer Forderung darf erst nach Ablauf von 3 Tagen wieder gefordert werden, darf aber sofort weiter fordern.
  13. Der Verlierer einer Forderung darf erst nach Ablauf von 3 Tagen wieder fordern, kann aber sofort wieder gefordert werden.
  14. Ist ein Doppel auf der Forderungsliste eingetragen, darf es weder einen anderen Gegner fordern noch gefordert werden.
  15. Bei längerer Krankheit, Verletzung oder Abwesenheit (mindestens 3 Wochen) können Spieler nicht gefordert werden.
  16. Neue Doppel die sich erst nach dem Anmeldeschluss angemeldet haben, werden im Forderungsbaum hinten angeschlossen.
  17. In jedem nicht speziell erwähnten Fall und bei Unklarheiten entscheidet der Sportwart endgültig.
  18. Wer sich nicht an diese Regeln hält, kann von den Sportwarten an das Ende der Forderungspyramide gesetzt und darf frühestens nach 3 Tagen wieder von dieser Position aus fordern.

 

Die Anmeldung muss bis zum 22. Mai 2020 erfolgt sein. Teams welche sich später angemeldet haben, werden in der Rangliste hinten angeschlossen.

Die Veröffentlichung des Forderungsbaums erfolgt voraussichtlich am Pfingstsonntag im TCW Clubhaus.

Schirmherr der Mixed Rangliste 2020 ist Pico

 

Euer TCW-Team